• 23 DEZ 16

    AOK weitet Mehrleistungen aus

    praxis-beh-01-6390

    Wir freuen uns, Sie darüber informieren zu dürfen, dass die AOK ab 01. Januar 2017 die Kostenbeteiligung an osteopathischen Behandlungen von 250€ auf 500€ pro Versicherten erhöhen wird.

    Viele weitere Krankenkassen passen ihre Kostenbeteiligung zum neuen Jahr an – ob auch Ihre Krankenkasse dabei ist, erfragen Sie bitte direkt bei Ihrer zuständigen Kasse.

    Weitere Informationen über die Erstattungsleistung der einzelnen Krankenkassen finden Sie auf der Internetseite Osteokompass.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close