• 25 OKT 17
    Arthrose – was nun?

    Arthrose – was nun?

    Informationsveranstaltung zum Thema Arthrose


    Der letzte Vortrag in diesem Jahr zum Thema “Faszie – Organ der Heilung und Regeneration” findet am Mittwoch, den 15. November um 18 Uhr im FDM-Kompetenzzentrum in Osnabrück statt. Diese Veranstaltung widmet sich ganz dem Thema “Arthrose”.

    Ein bekannter Arzt hat mal die einfache Aussage gemacht, “Arthrose bekommt jeder, es sei denn er stirbt vorher”. Es stellt sich also die Frage, wie man diesen medizinischen Begriff einordnen kann und was er mit der Faszie und der Idee der körperlichen Regeneration zu tun hat.

    Die Arthrose stellt die Menschen meist vor ein grundsätzliches Problem: der Mediziner spricht zu den Betroffenen, dass sie das jetzt haben, gibt aber nur selten darüber Auskunft, wie man damit umgehen sollte. Therapien gibt es kaum, meist sind es nur Versuche. Häufig wird aber den Menschen Schonung empfohlen.

    Ist das wirklich der beste Weg? Kann es sein, dass durch Schonung der Prozess der Regenration evtl. sogar koterkariert wird? Und was mache ich, wenn die Schmerzen überhand nehmen? Erklärt die Arthrose überhaupt die Schmerzen? Zu diesen und weiteren Fragen wird der FDM-Therapeut und Fachbuch-Autor Markus Nagel Rede und Antwort stehen.

    Wir laden Sie ein, sich über dieses Thema zu informieren. Wie immer ist die Teilnahme kostenlos. Wir freuen und auf Ihr Erscheinen im Hasehaus.